Beobachtungsberichte

Blutmond mit Mars

Kaum ein Astronomiereignis wie die Mondfinsternis mit der äußerst seltenen Konstellation Mars ist so in der Presse publiziert  worden wie dieses. Aus der Erfahrung...

Medusa Nebel – Abell 21

Kalt und klar. So mag ich das. Nur geeignete Objekte fehlen und auf der Suche danach bin auf den Medusa Nebel gestoßen. So richtig...

Californianebel – NGC 1499

Technikprobleme, Wassereinbruch, Computerärger waren die Ursache das es lange Zeit etwas still mit meinem Hobby war. Und natürlich das Wetter. So einen trüben Winter,...

M 76 – Hantelnebel

Die Sommerzeit ist da und die Abende bleiben länger hell. Zeit die man nutzen kann eine Aufnahmenserie vom Januar zu bearbeiten. Die Atik-Kamera ist...

Ein bunter Bubblenebel

Ein buntes Jahr 2016, ein bunter Bubblenebel. Den Bubblenebel (NGC7635) hatte ich in einer Hubblepalettenversion (auch Schmalband genannt) schon mal im Jahr 2011 (hier) probiert....

NGC 7331 und Umgebung

Da meine liebe Atik-Kamera hoffentlich bald beim Hersteller langsam aus dem Koma erwacht bzw. erweckt wird, bleibt mir die Möglichkeit ein Projekt in Angriff...

Messier 15

Mehr aus Frust und Langeweile experimentierte ich ein wenig mit dem Flattener des Williams herum. Der Sternenhaufen M15 stand gerade günstig und bot sich...

Alles Jahre wieder – Der Ringnebel M57

Der Ringnebel im Sternbild Lyra ist einmal im Jahr auf meiner Liste. Da meine Atik-Kamera (vermutlich) durch einen Stromdefekt in Rauch aufgegangen ist, muss...

Sternbild Lyra und Cassiopeia

Sternbilder wollte ich immer schon mal fotografieren. Aber der nächtliche Spechtelplatz ist weit entfernt und die Nächte dafür noch nicht lang genug. An einzelne...

Reflexionsnebel M 78

Das Messierobjekt 78 hatte ich im Jahr 2012 schon mal im Aufnahmefokus. Damals war ich eigentlich ganz zufrieden, aber kein Grund nochmals das Teleskop...

Emissionsnebel IC 417

Die langen Winternächte neigen sich dem Ende entgegen und dieser Winter hat uns nicht gerade mit vielen klaren Nächten versorgt. Das Wochenende mit einer...

Der Zaubernebel (NGC 7380)

Der Jörg macht so schöne Schmalbandaufnahmen, da kann man nur neidisch werden. Aber probieren kann man es ja trotzdem mal. Eine Aufnahme die ich...

Stephan R. : Mondfinsternis – Bericht aus Bochum

Ich freue mich mal wieder einen Gastbeitrag zeigen zu dürfen. Stephan hat freundlicherweise seinen Abend bzw. Morgen zur Mondfinsternis als Beitrag verfasst und mir...

Mondfinsternis 2015

Bisher sind alle Mondfinsternisse an mir vorbei gegangen. Entweder war es bewölkt oder von der Arbeit war nicht frei zubekommen. Jetzt passte endlich mal...

Eine Handvoll Galaxien

Die freien Tage nähern sich dem Ende und langsam wird es unheimlich mit den klaren Nächten. Kein Herumgeheule mehr wegen wolkenverhangener und Schlechtwettertage. Wie...

Whirlpool Galaxie (M 51) als LRGB

Nach dem Erfolg der letzten Aufnahme, bei der ich das erste Mal ein LRGB-Bild zustande brachte, wollte ich die schönen freien Tage und klaren...

Tuning für Jupiter

Immer wieder Jupiter. Lange schon hatte ich immer wieder den Planeten im Fokus und in der Kamera gehabt. Mit bescheidenden Erfolg, es ist halt...

M 33 – Triangulum Galaxie

Die Triangulum Galaxie habe ich vor einigen Jahren mit der DSLR schon mal im Visier gehabt. So schlecht war das nicht. Aber es wurde Zeit...

Komet Lovejoy (C2014 / Q2)

Da gibt es im Augenblick einen Kometen zu sehen, sagt die Frau. Was die so alles weiß. Aber nach kurzer Recherche hat sie recht....

Pferdekopf-Nebel

Und weiter geht*s mit Sammeln von Lichtphotonen des Pferdekopfnebels. Während der Geburtstag der Frau in den Abend hineinreichte, kann man doch durchaus auch die Zeit...

Der Coccon-Nebel

Den Cocoon-Nebel hatte ich schon mal fotografisch festgehalten (im Jahr 2013). Damals mit der guten Canon-DSLR aufgenommen. Inzwischen habe ich mir eine gekühlte Monokamera...

Komet C/2014 E2 (Jacques)

Endlich wird es nun mal nachts auch wieder dunkel. Noch nicht so richtig, aber immerhin. Der Komet Jacques hatte nach einigen Artikel mein Interesse geweckt. An...

Mars – zum ersten Mal

Visuell habe ich den roten Planeten Mars schon mal öfter im Visier, aber fotografisch hatte ich es noch nie geschafft. Da die Tage länger...

NGC 3718

Nach dem positiven Erfolg (für meine Verhältnisse positiv), packte mich der Mut und ich suchte mir ein schwieriges Objekt heraus. NGC 3718 war der...

M 82 und ein wenig PixInsight

Ich bewundere Jörg, das er schöne Bilder macht und sich etwas in PixInsight eingearbeitet hat. Ich habe etwas Schwierigkeiten damit, da sich einige Funktionen...

M 81 und Supernova 2014J

Das in M 81 zur Zeit eine Supernova zu sehen ist, war völlig an mir vorüber gegangen. Mehr durch Zufall bin ich beim Stöbern...

Pferdekopfnebel mit UHC-S Filter

Den Pferdekopfnebel hatte ich voriges Jahr schon mal mit dem H-Alpha-Filter ausprobiert. Nun ist mir beim Aufräumen der Sternwarte ein UHC-S Filter in die...

Spiralgalaxie NGC 2403

Da wartet man auf die schöne kalten Winternächte und dann stellt man fest dieser wird wohl kein richtiger Winter. Zeit mal weiter mit der kleinen...

Andromedagalaxie

Da ich mir für meine "Alltagsfotografie" eine neue Zweitkamera geleistet habe (für meine in die Tage oder besser in die Jahre gekommene Canon 40d)...

Der Eulenhaufen

Wochenende und klarer Himmel, das ist zur Zeit eigentlich ein Wunschdenken, aber siehe da es klärte sich nach einem gemütlichen Fernsehabend plötzlich auf und die...

Der Cocoon-Nebel, das Dithern und die Sache mit den Rauschen und den Darks

Die gute alte DSLR ist bei mir immer noch die erste Wahl, wenn es um Aufnahmen geht. Unkompliziert und einfach. Der Nachteil ist allerdings das...

Bubblenebel unter Vollmond

Die Vollmondzeit lädt nicht gerade dazu ein Astrofotografie zu betreiben. Es sei denn, man benutzt eine SW-Kamera (möglichst gekühlt) und Schmalbandfilter. Sagt man so...

Der Herkuleshaufen – M 13

Nach dem letzten Versuch die Genauigkeit der Montierung beim Anfahren von Objekten zu verbessern, wollte ich diesmal streng nach Vorgabe der Anleitung gehen. Empfohlen...

Ein kurzer Ringnebel

Die hellen Nächte laden nicht zum spechteln ein, obwohl die Temperaturen ja äußerst angenehm sind. Kein frieren und bibern, keine eingefrorenen Kabel oder dergleichen....

Saturn – zum ersten Male mit dem C11

Das vor längerer Zeit erworbene C11 fristete sein Dasein in einer einfachen Kiste in der Sternwarte. Zeit es mal hervor zu holen. Ich hatte...

Die Whirlpoolgalaxie mit Hilfestellung

Das letzte Jahr hatte ich auf der Montierung eine Doppelschiene installiert, um beim Guiding eine bessere Stabilität zu erreichen. So jedenfalls die gängige Meinung...

Der Krabbennebel – Messier 1

Schon etwas länger habe ich eine kleine S/W-Kamera in meinem Besitz, die mich bislang aber eher frustriert hat. Die ersten Aufnahmen in RGB waren...

Ein Pferd in H-Alpha

Nach den ersten Gehversuchen mit meinem Zweitteleskop (die ziemlich frustrierend waren) wollte ich eine klare Nacht und den H-Alpha-Filter nutzen. Ich hatte eine tolle...
.

Nochmal ein Blick auf Jupiter

Ich habe in den letzten Wochen an der Ausstattung meines Rechners in der Sternwarte gearbeitet. Damals hatte ich (mangels Geldmasse) eine schon etwas ältere...

Jupiter mit der DSLR

Jupiter ist der König der zweiten Nachthälfte, also sollte er eine Beobachtung wert sein. Leider steht er nur etwa gegen 4 Uhr morgens so...

Die Montierung, eine Batterie und der Cirrus Nebel

Das Thema Montierung ist in Astronomieforen immer wieder ein großes Thema. Ganz so viel kann ich ja nicht dazu sagen, da ich erst zwei davon...

Ein visueller Blick auf den M 57, M 13 und M 92

Abgebaut sind die Kameras, das Guidingfernrohr und schön verstaut in ihren Kisten. Der Sommer lädt ja sowieso mit seinen kurzen Nächten nicht zum fotografieren...

Messier 92

Das die verschiedenen Kugelsternhaufen  so unterschiedlich sein können, fällt erst nach genauerer Betrachtung auf. Hatte ich mich ja beim letzten Male an den Kugelsternenhaufen M...

Messier 3

Sternenhaufen habe ich bisher nur visuell beobachtet. In vernünftiger und moderater Vergrößerung sind sie ein herrlicher Anblick. Fotografisch machte ich einen großen Bogen um...

M 105, NGC3384 und NGC3389

Da es mich immer schon gestört hat, beim Spechteln in der eigenen Sternwarte den Laptop hin und her zu schleppen und das ganze Kabelgedöne...

Californianebel

Ermutigt durch den einigermaßen guten Test, trotz (Fast)Vollmondes eine DeepSky-Aufnahme hinzubekommen, wagte ich einen zweiten Anlauf beim Californianebel. Auch an den hatte ich mich...

Pferdekopfnebel mit DSLR in H-Alpha

H-Alpha habe ich schon mal des öfteren probiert. Und hatte immer meine Probleme damit. In den Internetforen liest man dann, das H-Alpha-Aufnahmen mit einer...

M 78 unter schwierigen Bedingungen

Nein, kein Foto zum Anschauen (ich sagte doch, das wird erst einmal nichts mehr mit schönen Fotos, sollen sich doch die andern damit rumschlagen),...

RGB – Nächster Versuch

Das ich mit der SW-CCD auf Kriegsfuß stehe, habe ich ja in anderen Berichten schon geschrieben. Am Anfang war es frustig, aber ich bin...

Astrotrac: Die ersten Gehversuche

Ja wirklich, das mit den tollen Fotos habe ich erst einmal abgehakt. Da soll sich doch der Ralf mit rumschlagen (smile). Und dem lieben...