Sonntag, Mai 19, 2024

Eine Handvoll Galaxien

Die freien Tage nähern sich dem Ende und langsam wird es unheimlich mit den klaren Nächten. Kein Herumgeheule mehr wegen wolkenverhangener und Schlechtwettertage. Wie soll man da seinen Freunden erklären, wie schwer man es doch hier in den Breitenlagen mit seinem Hobby so hat?

Die Nächte werden kürzer und ich wollte mir schwerere Objekte aussuchen. Zwei Nächte (einmal für Farbe und einmal für die Luminanz) waren angesagt und jeweils 3 Stunden dafür eingeplant. Alles spielte mit, Montierung, Kamera, Guiding – perfekt. Was will das Hobbyastronom-Herz mehr. Einen ganzen Haufen Galaxien stand im Fokus meiner Aufmerksamkeit und die der Kamera. NGC3190 (eine Spiralgalaxie), NGC 3187 (eine Balkenspiralgalaxie), NGC 3193 (eine elliptische Galaxie) und NGC 3185 (Spiralgalaxie) bilden einen schönen Haufen.

 

 Aufnahmedaten:

6 x 10min je R, G, B und 15 x 10 min Luminanz

 Teleskop: William Optics FLT110

Kamera: Atik460mex

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Beiträge

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Related articles

.tdi_46 .td-module-title a { color: #ffa301;}