Mittwoch, Juli 24, 2024

Der Zaubernebel (NGC 7380)

Der Jörg macht so schöne Schmalbandaufnahmen, da kann man nur neidisch werden. Aber probieren kann man es ja trotzdem mal. Eine Aufnahme die ich bereits im Oktober vorigen Jahres begonnen hatte. Der Zaubernebel (NGC 7380) war als Ziel ausgewählt worden.
Schmalbandaufnahmen bedeutet, einzelne Aufnahmen mit Schmalbandfiltern ( in der Regel HAlpha-, OIII-. und SII-Filter) die dann in einer besonderen Farbpalette (die sogenannte Hubble-Palette) in der Bildbearbeitung verarbeitet werden. Leider habe ich nur Aufnahmen mit dem HAlpha und OIII-Filter geschafft. Das Wetter spielte mal wieder nicht mit. Außerdem bereitete mir die Bildbearbeitung doch erhebliche Schwierigkeiten. Wahrscheinlich lag es daran das der Fokus bei der OIII-Aufnahme doch nicht optimal getroffen war. Beim näheren hinsehen sieht man  das in der Mitte nicht alle Bildpunkte exakt übereinander liegen. Da muss ich wohl noch üben. Zur meiner Entschuldigung muss ich aber sagen, das die Aufnahmekamera während der jeweils dreistündigen Aufnahme doch gewaltig herum zickte.

 

Der Zaubernebel

Letzte Beiträge

Related articles

.tdi_46 .td-module-title a { color: #ffa301;}